Amt Jarmen-Tutow

 

Einführung der elektronischen Rechnung

 

Sollte Ihr Unternehmen Lieferungen / Leistungen für öffentliche Auftraggeber des Landes Mecklenburg-Vorpommern erbringen, können Sie für die Rechnungsstellung die Zentrale Rechnungseingangsplattform der Bundesdruckerei GmbH (OZG-RE) nutzen.

Ab dem 01.04.2023 besteht die Verpflichtung zur elektronischen Rechnungerteilung.

Über die OZG-RE können Sie elektronische Rechnungen an die öffentlichen Auftraggeber des Landes Mecklenburg-Vorpommern senden. Die Rechnungen werden von der OZG-RE automatisiert auf formelle Richtigkeit geprüft.

Anschließend werden die elektronischen Rechnungen den öffentlichen Auftraggebern über die Leitweg-ID (elektronische Adresse) bereitgestellt. Die Leitweg-ID wird dem Rechnungsteller durch den Rechnungsempfänger bekanntgegeben und muss in der Rechnung angegeben werden.

 

Die Leitweg-IDs unsererer amtsangehörigen Gemeinden lauten:

 

OrganisationLeitweg-ID
Amt Jarmen-Tutow                                

13075954-K000-09                 

Alt Tellin
13075002-K000-96
Bentzin
13075009-K000-49
Daberkow
13075023-K000-52                     

Jarmen
13075054-K000-24
Kruckow
13075070-K000-69
Tutow
13075134-K000-55
Völschow
13075140-K000-84

 

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten:

- Landesrecht MV 

- ERechVMVrahmen

- OZG RE Plattform für Rechnungssteller/öffentliche Auftraggeber