Amt Jarmen-Tutow

Fundtiere

 

Tiere sind keine Prestigeobjekte, Spielzeuge o.ä. Wer sich für die Haltung und Pflege eines Tieres entscheiden möchte, sollte vorher prüfen, ob er gewillt ist, das Tier für dessen gesamte Lebenszeit zu pflegen und es artgerecht zu halten. Niemals ein Tier ohne Kenntnis seiner Bedürfnisse oder aus einer Laune heraus anschaffen, es ist ein Lebewesen und verdient als solches einen verantwortungsvollen Umgang !

Tiere zu halten und für sie zu sorgen erfordert Verantwortung. Diese Verantwortung gebietet es im Einzelfall auch einmal, Abstand von einer Tierhaltung zu nehmen. Wir müssen über die Jahre feststellen, dass nur ein Drittel der Fundtiere von ihren Besitzern auch gesucht werden. Der Rest wird aus dem Auto oder an belebten Strassen bzw. Plätzen “entsorgt”. Menschen, die letzteres praktizieren, muss man mit der ganzen Härte der Gesetze klar machen, dass ein solches abscheuliches Verhalten nicht tolerierbar ist. Deshalb bitten wir um Hinweise wenn Ihnen ein abgebildetes Tier bekannt vorkommen sollte.

 

Auskunft zu den Tieren erhalten Sie beim Ordnungsamt, Herr Hardt Tel.: 039997 152 26


Derzeit haben wir keine Fundtiere, die vermittelt werden müssen